Frühstück und Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

Hallo zusammen!

Wie ihr wohl alle wisst, hat die vorlesungsfreie Zeit begonnen.
Das Schwulenreferat wird in dieser Zeit weiterhin für euch da sein, allerdings in reduzierter Stundenanzahl.

Frühstück in den Ferien:

26.07.

09.08.

23.08.

06.09.

20.09.

04.10.

Ab dem 11.10. findet das Frühstück wieder wöchentlich statt.

Die Sprechstunden am Dienstag und Donnerstag werden jeweils in den Wochen stattfinden, in denen auch das Frühstück stattfindet.

Bei dringenden Problemen sind wir natürlich über unsere Email immer zu erreichen.

Liebe Grüße

Phil & Rayk

Werbeanzeigen

Flaggenhissung und Pride Weeks 2019

Am Samstag, den 10.08.2019, beginnt offiziell die CSD Saison in Münster.
Traditionell mit der Fahnenhissung werden die dreiwöchigen Pride Weeks eröffnet.

Los gehts, um 12:00 Uhr, vor dem Klemens im Stadthaus 1, Klemensstraße 10, 48143 MS.

Das ganze Programm könnt ihr euch auf http://csd-muenster.de/ anschauen.

🏳️‍🌈 Happy Pride! 🏳️‍🌈

Queeres Sommerfest 2019

Wann: 28.06.2018 ab 19 Uhr
Wo: Vor dem AStA-Häuschen, Schlossplatz 1

Das Lesben- und das Schwulenreferat im AStA der WWU Münster laden euch herzlich zum queeren Sommerfest vor dem AStA-Häuschen ein!

Wir möchten zusammen grillen, etwas trinken, Musik hören, tanzen, Spiele spielen und eine gute Zeit haben.

Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Bierzeltgarnituren haben, bitten wir Euch, Picknickdecken u.ä. mitzubringen.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Amelie & Isabel und Rayk & Philipp

PS: Wir besorgen für Freitag Bratwürstchen, Grillkäse, Brot, Ketchup und Senf und würden uns sehr freuen, wenn ein paar Leute von euch einen Salat oder ein Dessert machen würden =)

Meet&Chill für queere ausländische Studierende und Friends

Wann: 12.06.2019 – 18:00 Uhr
Wo: Baracke Münster, Scharnhorststraße 100, 48151 Münster

Queer und aus dem Ausland, vielleicht immer noch ein bisschen allein und verloren in Münster, vor allem was die queere Szene betrifft? Wenn ja, das ist die perfekte Veranstaltung für dich. Wenn nein, komm trotzdem, weil es sehr viel Spaß machen wird!

Zusammen mit dem Lesbenreferat und dem Schwulenreferat der Uni Münster lädt die ausländische Studierendenvertretung für einen enspannten Abend in der Baracke ein, wo queere ausländische Studis und deren Friends neue Personen kennenlernen können, mehr über die queere Szene in Münster erfahren können, und einfach einen schönen Abend in einer lockeren und geschützen Atmosphäre verbringen können.

Getränke gibt es reichlich in der Baracke, aber für das Essen bzw. Snacken hatten wir uns gedacht, dass es schöner wäre, wenn alle, die kommen, was mitbringen würden. So, hop hop, wir freuen uns sehr auf eure kulinarischen Kreationen!

Wir versuchen, ein safe space für unsere Teilnehmende zu schaffen; wir wollen keine Rassist_Innen, Homo- und Trans*phoben bei unserer Veranstaltung!

Die Baracke ist barrierefrei.

Queerer Filmabend: Mario

Queere Filmabende in Zusammenarbeit mit dem Lesbenreferat der WWU.
Knabbereien und Kaltgetränke werden wie gewohnt gestellt 😉
Der Film beginnt am 23.05.2019 um 20:00 Uhr im Plenumsraum des AStA-Häuschens.

Eintritt frei!

Zum Inhalt: Mario (Max Hubacher) verliebt sich zum ersten Mal so richtig – und das ausgerechnet in Leon (Aaron Altaras), den neuen Mitspieler in seinem Fußballteam! Der neue Mannschaftskamerad ist aus Deutschland zu dem Schweizer Klub gewechselt und nun sogar ein direkter Konkurrent von Mario um einen der begehrten Plätze in der ersten Mannschaft. Doch das ist dem verknallten Mario bald völlig egal. Während seine Gedanken beim Training ständig um Leon kreisen, er ihm nahe und mit ihm zusammen sein will, werden bald andere Mitglieder des Teams auf die Funken aufmerksam, die zwischen Mario und Leon sprühen. Erste Gerüchte beginnen, die Runde zu machen – und gefährden zu Marios Entsetzen seine Aussichten auf eine Profi-Karriere. Mario muss eine folgenschwere Entscheidung treffen…

Queerer Filmabend: Becks

Queerer Filmabend in Zusammenarbeit mit dem Lesbenreferat der WWU.
Knabbereien und Kaltgetränke werden wie gewohnt gestellt. 😉
Der Film beginnt am 09.05.2019 um 20:00 Uhr im Plenumsraum des AStA-Häuschens.

Eintritt frei!

Zum Film:
Nachdem sie ihre Freundin Lucy (Hayley Kiyoko) beim Fremdgehen erwischt hat, zieht die erfolglose Musikerin Becks (Lena Hall) zurück in ihre Heimatstadt zu ihrer Mutter. Dort suhlt sie sich in Selbstmitleid und ist wie gelähmt von ihrer Perspektivlosigkeit. Ihr Jugendfreund Dave (Dan Fogler) bietet ihr an, als Zeitvertreib in seiner Bar aufzutreten und Becks akzeptiert. Fortan spielt sie dort regelmäßig für eine Handvoll Gäste auf der Gitarre und singt. Elyse (Mena Suvari), die Ehefrau eines Freundes von Dave, ist eines Abends ebenfalls vor Ort. Die beiden Frauen freunden sich erst an, bald entwickelt sich jedoch ein innigeres Verhältnis zwischen ihnen. Die Beziehung erweist sich als problematisch.

Queerer Filmabend: Priscilla – Königin der Wüste

Queerer Filmabend in Zusammenarbeit mit dem Lesbenreferat der WWU.
Knabbereien und Kaltgetränke werden wie gewohnt gestellt. 😉
Der Film beginnt am 25.04.2019 um 20:00 Uhr im Plenumsraum des AStA-Häuschens.

Eintritt frei!

Zum Film:
Die drei Drag-Queens Ralph (Terence Stamp), Tick (Hugo Weaving) und Adam (Guy Pearce) erfahren bei ihren Auftritten in Sidney nicht die Begeisterung, die ihnen ihrer Meinung nach zu steht. Also muss ein Ortswechsel her. Da kommt ein Angebot, in Alice Springs auf der Bühne stehen zu können, gerade recht. Adam findet einen klapprigen, ausgemusterten Schulbus, den sie auf den Namen Priscilla taufen, mit dem sich die drei Travestiekünstler in ihren schrillen Klamotten auf den Weg durch Australiens Provinz machen. Dabei erleben sie einige Abenteuer und müssen feststellen, dass ihr Aussehen nicht überall gut ankommt. Und die langen Reise bietet genügend Möglichkeiten für einen zünftigen Streit, wenn drei extrovertierte Persönlichkeiten auf engem Raum untergebracht sind…

Gedenkgang für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus

Gedenkgang für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus

8. Mai 2019 um 19:00 Uhr
Treffpunkt ist vor dem Amtsgericht, Gerichtsstraße 2, 48149 Münster.

Zum Gedenken der homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus findet am Jahrestag der Befreiung am 8. Mai ein gemeinsamer Gang vom Amtsgericht zum Zwinger statt. Unterwegs legen wir kurze Stopps auf der Promenade ein, um kurze Texte zu verlesen oder spontane Gedanken zu äußern. Stiller Ausklang findet die Veranstaltung vor dem Mahnmal am Zwinger mit der Gelegenheit, Blumen niederzulegen oder Kerzen zu entzünden.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem ‚Archiv Rosa Geschichten Münster‘, KCM Schwulenzentrum Münster e. V. und Livas e.V.

Frühstück und Sprechstunden in den Semesterferien!

Hallo zusammen!

Wie ihr wohl alle wisst, hat am 01.02.2019 die vorlesungsfreie Zeit begonnen.
Das Schwulenreferat wird in dieser Zeit weiterhin für euch da sein, allerdings in reduzierter Stundenanzahl.

Frühstück in den Ferien:

08.02

22.02

08.03

22.03

05.04.

Die Sprechstunden am Dienstag und Donnerstag werden jeweils in den Wochen stattfinden, in denen auch das Frühstück stattfindet.

Bei dringenden Problemen sind wir natürlich über unsere Email immer zu erreichen.

Liebe Grüße
Phil & Rayk